Quinoa Bowl 

mit Ofengemüse und Kräuteraioli

Für die Quinoa Bowl:

Was du brauchst: 

  • 200g bunter Quinoa
  • 100 g Kirschtomaten halbiert
  • 100g gekochte Kichererbsen
  • 6 Kleine Karotten, gerne mit grün
  • 2 Pastinake
  • 2x kleine Rote Beete
  • 2 große mehligkochende Kartoffel
  • 2 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 El Olivenöl
  • 1/2 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1/2 TL Thymian
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Zitrone
  • 1/2 Bund Petersilie
Für die Quinoa Bowl:

Und so geht´s:

  • den bunten Quinoa in Wasser für ca. 15 min weich kochen
  • Ein Backblech mit Backpapier herrichten und den Ofen auf 175°C Umluft vorheizen.
  • Karotten, Pastinaken und Kartoffeln waschen, schälen und auf das Backblech legen. 
  • Die Rote Beete auch schälen, etwas kleiner schneiden und auch auf das Backblech legen. Zwiebelstreifen dazu.
  • Aus dem Olivenöl, Knoblauch, Salz, Pfeffer, Zitrone, Thymian und der Petersilie eine Marinade herstellen und das Gemüse damit beträufeln.
  • Das Gemüse für ca. 15-20 min. im Ofen weich garen. 

 

Für die Kräuteraioli:

Was du brauchst: 

  • 3 El Majonaise
  • 1TL Schittlauch
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1TL Petersilie gehackt.
  • kleiner Schuss Sojasauce
  • 1 Spritzer Zitronensaft
Für die Kräuteraioli:

Und so geht´s:

  • Alle Zutaten miteinander vermengen und mit Salz, Pfeffer, Zitrone und Sojasauce abschmecken.

 

Spargelsalat

mit Orangen-Pistazienragout und Feta

Für den Spargelsalat:

Was du brauchst:

  • 300g weißen Spargel
  • 300g grüner Spargel
  • 2 kleine rote Zwiebel
  • 50 ml Weißwein
  • 2 EL Butter
  • 2 Zweige Basilikum
  • 160g Kirschtomaten
  • 2 EL Weißweinessig
  • 2 EL Olivenöl
  • Zucker, Salz, Pfeffer
Für den Spargelsalat:

Und so geht´s:

  • Den weißen Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Den geschälten Spargel schräg in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. 
  • Den grünen Spargel ebenfalls von dem holzigen enden befreien und auch in 1cm starke schräge Stücke schneiden.
  • Eine Pfanne aufstellen und heiß werden lassen, währenddessen die Zwiebel in feine Würfel schneiden.
  • In die vorgeheizte Pfanne den Spagel und die Butter geben. Wichtig nicht sofort umrühren. Den Spagel schön braun anbraten.
  • Sobald der Spargel braun ist, die Zwiebeln dazu kurz mit anbraten und mit Weißwein und Essig ablöschen. 
  • Mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken .
  • Die Kirschtoomaten halbieren und den Basilikum kleinschneiden. 
  • Die beiden dazu und den Herd ausschalten. 
Für das Orangen Pistazienragout:

Was du brauchst: 

  • 2 Orangen
  • 1kleine rote Zwiebel
  • 1 EL gehackte Pistazien
  • 1 TL weißer Balsamico
  • 1 Prise Zucker
  • Salz, Pfeffer
  • 50g Feta
Für das Orangen Pistazienragout:

Und so geht´s:

  • Die Orangen schälen und in würfel schneiden. 
  • Die Zwiebel auch schälen und in feine Würfel schneiden. 
  • Beide Zutaten in eine kleine Schale geben und mit den restlichen Zutaten abschmecken. 

Den Feta ganz zum Schluß über den fertig angerichteten Salat drüber bröseln.

 

0